Gästebuch

Wir hoffen, Sie hatten ein paar schöne Stunden bei uns... Wir würden uns freuen, wenn Sie in unserem Online-Gästebuch einen Kommentar über das Gästehaus, über Ihren Aufenthalt bei uns oder einfach nur über unsere Internetseite hinterlassen würden.

 

Auch wenn etwas nicht Ihren Wünschen entsprochen hat, würden wir uns über einen kleinen Hinweis freuen. Denn wir wünschen uns, dass das Gästehaus ASTERIA seinen Gästen stets in guter Erinnerung bleibt…

Kommentare: 30
  • #30

    Sandra St. (Sonntag, 11 August 2019 18:46)

    Liebe Annette, lieber Knut,

    nun ist es schon über 1 Jahr her, dass wir bei Euch und all den lieben Fellkindern zu Gast waren...

    Noch heute sprechen wir über diesen idyllischen Ort. Wir haben uns bestens entspannen und erholen können. Der kleine Pool, die spektakuläre Aussicht, die praktische Außendusche, eine gemütliche Hängematte, der kleine Ort mit seinen Tavernen, Strand & Meer, die liebenswerten Gastgeber und und und... haben maßgeblich dazu beigetragen.

    Wir hatten nicht das Bedürfnis auf der Insel umherzufahren. Wir wollten einfach nur DORT sein!

    Wir freuen uns schon sehr, im nächsten Jahr wieder bei Euch zu "urlauben" :-)

  • #29

    Heike und Frank (Dienstag, 07 August 2018 17:33)

    Wir waren nun schon dreimal hier und es ist einfach traumhaft im Gästehaus "Asteria". Annette und Knut sind einfach super Gastgeber. Es passt alles rundum. Da wir gerne den ruhigen Individualurlaub lieben ist dieses Stück Erde wie dafür geschaffen. Vor allem die Außendusche ist ein Traum aber der Abend auf der Bank am Pool mit dem Blick zum lybischen Meer darf auch nicht vergessen werden. Es ist Ruhe pur. Der Pool war das Highlight für Heike. Wir haben beschlossen - wir kommen wieder und bereits gebucht. Wir fühlen uns einfach pudelwohl bei Annette und Knut.

  • #28

    Michele J. (Donnerstag, 28 Juni 2018 21:15)

    Entspannung pur im Paradies

    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland
    Aufenthalt
    13. Jul. 2017
    Hilfreiche Bewertungen: 2/0
    Im Juli waren wir für acht Tage im Gästehaus Asteria und unser Urlaub war einfach traumhaft. Das Haus ist am Hang gelegen, wodurch man einen tollen Blick auf das Meer hat. Die Fotos entsprechen 1:1 der Wirklichkeit - und ja, das Meer hat wirklich so wunderschöne Farben von türkis bis dunkelblau! Das Häuschen ist bestens ausgestattet, es fehlt einem an nichts. Man merkt wirklich, wie durchdacht alles ist und wieviel Herzblut darin steckt. Die Wohnräume sind außerdem allesamt sehr sauber und gepflegt. In der Küche sind allerlei Utensilien und grundlegende Dinge wie Salz, Gewürze, Öl etc. vorhanden, sodass man bei Lust und Laune schön kochen kann. Essen kann man entweder an der Tischgarnitur direkt neben dem Häuschen oder auf der großen Terasse, beides mit Meerblick. Wobei wir das eigentlich nur zum Frühstück genutzt haben, da wir total begeistert von den ganzen Tavernen entlang des Strandes sind ;) Zu meinen persönlichen Highlights gehört zum einen die Außendusche zur Abkühlung oder einfach nur, weil es toll ist, draußen unter den Olivenbäumen zu duschen! Zum anderen sollte man sich einmal unbedingt nachts auf die Liegestühle der großen Terasse legen, um dort den Himmel zu beobachten. So viele Sterne, Sternschuppen und auch die Milchstraße haben wir nie so deutlich gesehen. Zum Sonnen haben wir tagsüber gerne die Liegen auf der großen Terasse genutzt. Falls es mal zu heiß war, kann man sich alternativ auf die Liegen unter den Olivenbäumen legen. Braucht man eine Abkühlung, dann hat man direkt vor der Tür einen Pool oder besagte Außendusche. Oder man nimmt einen kurzen Fußweg und geht hinunter zum Meer. Die Vermieter Annette und Knut sind wunderbar liebe Menschen. Wenn man eine Frage hat oder irgendetwas benötigt, stehen sie einem mit Rat und Tat zur Seite. Wir haben uns sehr wohl bei ihnen gefühlt. Natürlich haben wir auch schon all unseren Freunden davon erzählt - wir empfehlen das Gästehaus der Beiden auf jeden Fall weiter und kommen auch im nächsten Jahr garantiert wieder ! :)

    Kommentar hinzufügen

  • #27

    Andreas S. (Montag, 18 Juni 2018 23:23)

    Wunderbar


    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland
    Aufenthalt
    23. Sept. 2017
    Hilfreiche Bewertungen: 1/0
    Wir waren schon dreimal da und haben den nächsten Aufenthalt schon gebucht. Damit ist ja eigentlich alles gesagt. Wir genießen den Ausblick, die schönen Sitz- und Liegegelegenheiten, die Ruhe fernab vom Massentourismus, die Gastfreundschaft von Anette und Knut und sind große Fans der Außendusche mit Meer- und Sternenblick. Im kleinen Ort gibt es einige Tavernen und zwei Minimärkte für das Nötigste. Wir decken uns bei der Anreise in Heraklion oder Arkalochori immer mit Vorräten ein (Samstags ist großer Markt in Heraklion). Das Meer hat man meist für sich alleine, zu Fuß den Berg hinunter ist man in wenigen Minuten dort. Wir nehmen uns jedes Jahr vor noch mehr von der Insel zu erkunden, sind dann aber von dem kleinen Paradies so gefangen, dass wir die Touren zu den Highlights wieder aufs nächste Jahr verschieben.

    Kommentar hinzufügen

  • #26

    S. Riedl (Montag, 18 Juni 2018 23:20)


    Ein traumhafter Geheimtip


    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland
    Aufenthalt
    7. Mai 2018

    Wir waren das erste Mal auf Kreta und sind froh, dieses wunderbare Ferienhaus entdeckt zu haben! Pluspunkte: - Eine supernette, kompetente Vermieterin (deren Mann wir leider nicht kennengelernt haben), die uns mit Rat und Tat zur Seite stand und durch deren Tipps wir einige ganz wunderbare Fleckchen auf Kreta entdeckt haben. - Das liebevolle Willkommen: Wir kamen erst nach Mitternacht an. Für das Frühstück am ersten Morgen war mehr als reichlich gesorgt. - Ein traumhafter Platz weitab von jedem Massentourismus: Es stehen drei Terrassen zur Verfügung, jeweils mit atemberaubendem Meerblick. Je nach Bedürfnis kann man Liegen auf der Terrasse im Sonnenschein nutzen oder an einem schattigen Plätzchen unter den Olivenbäumen. Oder man genießt die große Hängematte im Schatten der Olivenbäume. - Das Häuschen ist sehr nett und liebevoll eingerichtet. Da das Wetter immer gut war, haben wir es aber nur zum Schlafen und Kochen genutzt. - Das wunderschön angelegte Grundstück – mit viel Grün und vielen Blüten und gut begehbaren Wegen. - Gleich hinter dem Grundstück führt ein Weg durch einen Olivenhain hinunter zum Strand, den man meistens für sich allein hat. - Der kleine Pool: Besonders habe ich es genossen, darin nachts unter dem Sternenhimmel noch ein paar Runden zu drehen. - Ein besonderes Highlight ist die Außendusche: sehr entspannend, nach einem heißen Tag dort nachts zu duschen und hinterher keine Dusche trocknen zu müssen! Minuspunkt: Durch die Alleinlage in der Nähe eines kleinen Ortes an der Südküste kommt man ohne Gekurve über enge Serpentinen nirgends hin. Aber das ist ja wiederum das Reizvolle und somit kein echter Minuspunkt. Fazit: Ein ganz großes Lob für dieses schöne Urlaubsquartier. Wir kommen wieder und haben unseren nächsten Urlaub bei Annette schon gebucht.

    Kommentar hinzufügen

  • #25

    Thomas und Marianne (Montag, 17 April 2017 21:52)

    Wir waren ab 22. März 2017 für zwei Wochen im Gästehaus Asteria. Es hat uns hier prima gefallen: Absolute Ruhe, tagsüber der Blick in die Weite des Meeres und nachts in den Sternenhimmel, wo kein Licht das Beobachten stört. Gleich vom Haus aus kann man kleine oder grössere Wanderungen unternehmen durch die Olivenhaine entweder hoch den Bergen zu oder runter zum Meer. Das Häuschen ist von den Besitzern bestens eingerichtet worden und bietet genügend Platz für zwei. Es gibt schattige und sonnige Außenplätze mit Tischen und Liegen. Die Sonne erreicht das Asteria früh und bleibt bis zum späten Sonnenuntergang hinter den Bergzügen im Westen. Das freundliche und hilfsbereite Besitzerpaar Annette und Knut bewohnt ein Haus etwas oberhalb, sie sind da mit Rat und Tipps, wenn man sie braucht. Wir suchten einen "friedlichen Ort" und haben ihn gefunden - wir kommen gerne wieder.

  • #24

    A&A (Mittwoch, 19 Oktober 2016 20:04)

    Wir waren Ende September zum zweiten Mal für 14 Tage im Gästehaus Asteria. Ein unglaublich schöner und ruhiger Ort, optimal zum Erholen. Das perfekt ausgestattete Häuschen umgeben von Olivenbäumen, die Außendusche, die schattigen Plätzchen, die zum Verweilen einladen und die herzlichen Gastgeber Annette und Knut machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Urlaub. ☀️⛱

  • #23

    Daniel (Dienstag, 02 August 2016 21:57)

    Tolles Gästehaus.

  • #22

    Hermann B. (Samstag, 02 April 2016 21:41)

    Wir waren die Osterwoche 2016 im Ferienhaus Asteria
    Der gesamte Aufenthalt war perfekt:
    Die Lage des Anwesens, die Terrassen (alles mit Tische, Liegen und Auflagen), Aussendusche, ein eigenes Häuschen mit allen Annehmlichkeiten und das alles in einem perfekt gepflegten, grossen Olivenhain. Besonders geschätzt haben wir auch die Privatsphäre und unsere überaus freundlichen Gastgeber haben uns mit allem was nötig war versorgt. (incl. Wander-Geheimtips!)
    Wir können diese Unterkunft nur vorbehaltlos weiterempfehlen.
    Die weite Bucht von Keratokampos ist sehr sauber und vom Massentourismus noch unberührt.
    Es gibt kleine Geschäfte und Tavernen in denen man gut versorgt wird.

    Zusammengefasst ein phantastischer Urlaub.
    Hermann und Johanna

  • #21

    Antonios (Freitag, 08 Januar 2016 20:04)

    Wir wünschen den Gastgebern Annette und Knut für 2016 viele viele Urlaubsgäste für Ihre tolle Anlage mit dem herrlichen Ausblick und der tollen Ausstattung! Chronia Pola ke pola Asteria!

  • #20

    Sabine D. (Donnerstag, 22 Oktober 2015 14:09)


    Gerne wieder
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    6. August 2015

    Das Beste, was wir bisher auf Kreta hatten ! Es fehlt an nichts, das Haus ist top eingerichtet, Innen wie Außen. Es ist sehr sauber und gemütlich mit einem wunderschön angelegten Garten und seinen vielen Terrassen. Ein Bad so tolles Bad hatten wir noch nie in Griechenland, sogar mit Duschabtrennung. Benutzt haben wir die Dusche trotzdem nicht, weil das ganze von der Außendusche noch getoppt wurde, Wahnsinn! Es gibt schöne Strände und Buchten mit glasklarem Wasser und netten Tavernen direkt am Meer. Wir können es nur weiter empfehlen und werden sicher gerne wieder kommen. Jörg und Sabine

  • #19

    Margret und Johann (Freitag, 25 September 2015 17:49)

    Vom 19.08. bis 02.09.2015 verbrachten wir zum ersten Mal unseren Urlaub im Gästehaus Asteria.
    Nach ein paar Tagen hatten wir uns an die ungewohnte Hitze von über 40° gewöhnt. Meerwasser mit 27° hatten wir auch noch nie. Doch dank der Klimaanlage konnten wir gut schlafen.
    Das Gästehaus ist, wie auf der Homepage beschrieben, wunderbar gelegen und gut eingerichtet. Wir haben die Ruhe sehr genossen. Am späten Abend haben wir auf den Liegestühlen die Sterne betrachtet. Die Gastgeber Annette und Knut stehen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. Als an einem Morgen das Wasser ausfiel, stand Knut mit zwei Eimern Wasser aus ihrem Pool vor der Tür, damit wir wenigstens die Toilettenspülung benutzen konnten. Am Abend war die Wasserleitung bereits wieder repariert.
    Unsere zwei Wochen waren leider viel zu schnell vorüber. Wir kommen auf jeden Fall wieder einmal.
    Allerdings werden wir das Frühjahr oder den Herbst vorziehen, dafür werden wir mindestens drei Wochen buchen.

  • #18

    Phillipe R. (Mittwoch, 24 Juni 2015 17:07)

    Das ist Erholung!
    Inmitten des Olivenhains, in perfekter Ruhe und umgeben von Jasminduft und Rosenblüten haben wir drei
    wunderschöne Ferienwochen erlebt. Das Haus, die Ausstattung, die Aussicht und die Vermieter Annette und Knut sind
    einmalig.
    Besonders Geschätzt haben wir den grosszügigen Wäscheservice, die ausgezeichneten Matratzen, aber auch das
    eigene Olivenöl.
    Wir haben einfach nichts Negatives zu bemerken. (Dass es das noch gibt!?).
    Unbedingt ausprobieren!

  • #17

    Elise und H.-P. (Sonntag, 14 Juni 2015 16:51)

    Wir können uns den anderen Einträgen nur anschließen. Da muss man mal gewesen sein. Also, nix wie hin. Wo Kreta noch ursprüglich ist. Wir kommen bestimmt mal wieder.
    Grüße an den Streichelzoo ;-)

  • #16

    Pia B. (Freitag, 10 April 2015 15:50)

    Wir waren im September 2014 zum ersten mal zu Gast und das mit Sicherheit nicht das letzte mal. Ein traumhaftes Fleckchen Erde mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer und den fantastischen Sonnenuntergängen. Das sehr saubere und komfortable Haus bietet alles was benötigt wird. Es lässt keine Wünsche offen. Das kann man auch von den Vermietern sagen. Super nett und sie tun alles um einen perfekten Aufenthalt zu haben. Vielen Dank.Das riesengroße Grundstück ist sehr, sehr schön angelegt und gepflegt. Hier kann man bestens abschalten, es ist traumhaft ruhig und man ist für sich alleine. Diese Urlaubsdomizil können wir zu 100% weiter empfehlen.

  • #15

    Konni und Markus (Mittwoch, 22 Oktober 2014 16:45)


    Traumurlaub
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    3. Oktober 2014
    Hilfreiche Bewertungen:0/0.
    Wir hatten befürchtet, dass es einen Haken geben müsse, es sah alles fast zu schön aus. Aber: es war noch schöner!!!. Ca. 5 min. zu Fuß bergab zum menschenarmen zauberhaften Strand (zurück 10-15 min., je nach Kondition), an dem Tamarisken den Schatten boten, um es auch mittags wunderbar dort auszuhalten. Dass Meer lud bei ca. 25 Grad Wassertemperatur jederzeit zum Baden ein. Der Bungalow ist perfekt eingerichtet und gebaut, alles da, was man nur brauchen oder sich wünschen kann, von allen denkbaren technischen Geräten + W-Lan-Zugang bis hin zu Verbrauchsdingen wie Gewürzen und super leckerem Olivenöl, über Stühle und Liegen für draußen, wo man, wenn mal faul sein möchte, immer eines der zahlreichen durchdacht angelegten lauschigen Plätzchen im Schatten mit kühlender Brise bei schöner warmer Temperatur und Meerblick nutzen kann. Zahlreiche Bücher über Kreta, teilweise auch schon älter und sehr interessant, sind vorhanden.Im Mondenschein draußen warm zu Duschen nach einem schönen Tag - auch das neu und beglückend! Und: wann sieht man sonst aus dem Bett den Mond und das unter ihm funkelnde Libysche Meer? Das einzige, was bei der Betrachtung der Sterne (so viel Milchstraße haben wir noch nie gesehen!) "hindern" kann ist: der Mond :-). Da wir kein Auto mieten wollten, holte Knut uns kostengünstig am Flughafen Heraklion ab (und brachte uns auch wieder hin). Auf dem Hinweg konnten wir an einem guten Gemüsestand und in einem Supermarkt gleich noch einen guten Lebensmittelgrundbestand für den Urlaub kaufen. Vieles gibt es dann aber auch in einem "Supermarket" genannten "Tante-Emma-Laden" im Dorf (von denen es zwei gibt). Im größeren gibt es auch Postkarten, die man nicht selbst frankieren, sondern schreiben uns zum Versand wieder im Laden abgeben muss. Für den recht kleinen und nicht überlaufenen Doppelort Keratokampos/Kastri gibt es verhältnismäßig viele Tavernen. Von den dreien, in denen wir waren, hat uns keine enttäuscht - gute Preise und tolle Qualität des Essens. Die Speisekarte ist, so vorhanden, nur ein Hinweis, was es geben könnte. Das Tagesangebot weicht z.T. davon ab, wobei man aber den Empfehlungen die man bezgl. Speisen vom Personal bekommt, trauen kann und durchaus folgen sollte. Die Fahrräder haben wir für kleinere Ausflüge genutzt. Anette und Knut sind sehr nette Gastgeber, denen das Wohlbefinden der Gäste am Herzen liegt und die man immer, z.B. bezüglich Ausflügen oder Tavernen, fragen kann. WIR KOMMEN GERN WIEDER:-)! Markus und Konni

  • #14

    Mirjam K. (Montag, 06 Oktober 2014 09:57)

    Auch wir möchten uns für eine wundervolle Zeit in eurem schönen Gästehaus bedanken! Es war unbeschreiblich schön. Zuerst hatte ich geglaubt, daß die Bilder auf der Homepage bearbeitet wurden - aber alles ist in Wirklichkeit noch schöner!!! So einen Ausblick muß man wirklich suchen. Der Garten mit seinen Olivenbäumen bietet Schatten und Intimsphäre und vor allem Ruhe. Wir haben uns selten im Urlaub so gut erholt. Alles war piccobello sauber und gepflegt, die Betreuung vor Ort perfekt! Gerne kommen wir wieder und empfehlen dieses Domizil uneingeschränkt weiter.
    Eurer Olli und Mietze

  • #13

    Familie Haas (Dienstag, 02 September 2014 07:30)

    Nochmals vielen Dank für den tollen Urlaub, den wir bei Euch verbringen durften!
    Wir können uns nur den Vorgängern anschliessen, hier stimmte alles.

    Das Häuschen ist auch für 3 Personen vollkommend ausreichend, es ist ALLES vorhanden, was man zum täglichen Leben braucht. Auch das Aussengelände ist traumhaft (toller Blick aufs Meer, werden wir vermissen..)

    Last but not least: Die Gastfreundschaft war wirklich toll, selten so gut versorgt worden (frische Handtücher und Bettzeug, Olivenöl..)

    Grüsse aus Hessen
    von den drei Ha(a)sen

  • #12

    Anette und Bärbel (Mittwoch, 20 August 2014 19:43)

    ....Mist, ich habe vergessen zu schreiben wie unglaublich super die Außendusche ist. Ein wirkliches Duscherlebnis, welches wir hier sehr vermissen.....

  • #11

    Anette und Bärbel (Mittwoch, 20 August 2014 19:05)

    Ihr Lieben,
    auch wir möchten uns ganz herzlich für zwei sehr sehr schöne Wochen bei Euch bedanken. Man merkt richtig, wie sehr es Euch am Herzen liegt, dass es Euren Gästen gut geht. Traumhaft ist das Häuschen und das Grundstück mit wunderschönen Blick aufs Meer und Nachts in die Sterne, nebst Sternschnuppen. Ihr habt aber auch wirklich viele Sterne verdient für Eure Gastfreundschaft und Herzlichkeit, Zuverlässigkeit, Aufmerksamkeit, Humor und gutes Aussehen;-) Wir kommen auf jeden Fall wieder und freuen uns schon sehr darauf

  • #10

    Thomas S. (Sonntag, 17 August 2014 12:42)

    Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für diesen unvergesslichen Urlaub bedanken!
    Wir haben uns ganz selten im Urlaub so wohl gefühlt wie bei euch. In dem wunderschönen Gästehaus fehlt es aber auch an nichts; es lässt KEINE Wünsche offen. Besonders gefallen hat uns natürlich die gutsortierte Bibliothek. Wenn man - so wie wir - nicht auch noch schwere Bücher mitschleppen möchte, so ist das bei euch absolut kein Problem. Hätten wir gewusst, dass sogar aktuelle Reiseführer vorhanden sind... Eure Aussendusche war der HIT!!!! Beim Duschen in die Sterne schauen, das hat was! Und wenn wir abends auf " unserer Bank überm Meer " unseren Rotwein geschlürft haben, da sind wir schon ziemlich ins Träumen geraten. Den Fernseher mit seinen tausend Programmen haben wir nicht einmal angemacht :-) das Klimagerät aber schon...
    Grüßt uns ganz herzlich den Georgios von der Taverna Kriti und sagt ihm, dass wir nächstes Jahr für 3 Wochen kommen werden!
    Herzlichst Tom und Suse

  • #9

    Heike und Frank (Sonntag, 17 August 2014 10:20)

    Das Gästehaus "Asteria" ist ein Ruhepol mitten in einem Olivenhain. Es ist sauber und mit allem Komfort ausgestattet.
    Die Lage ist einfach super, ein einmaliger unverbauter Blick auf das Lybische Meer.
    Ob die wunderbare Außendusche, die Ruhe auf den Liegen unter einem Olivenbaum oder der abendliche Ausblick von der Terasse - dies Gästehaus ist für alle die Ruhe, Erholung und Entspannung suchen die Superempfehlung.
    Die Gastgeber Annette und Knut, welche im Haupthaus auf dem Grundstück wohnen, sind sehr freundlich und helfen bezüglich Tipps und Infos zu Kreta. Beide sind uns sehr sympatisch und wir möchten auf diesem Weg ihnen nochmals herzlich danken.
    Wer abseits des Massentourismus eine ruhige Oase sucht sollte unbedingt "Asteria" wählen.
    Wir werden gerne wiederkopmmen.
    Heike und Frank

  • #8

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:33)

    19.07.2014
    Très agréable séjour !!
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    9. Juli 2014
    Hilfreiche Bewertungen:2/2.
    Une semaine de vacances très agréable et reposante passée dans ce superbe chalet tout équipé. Superbe vue sur la plage à quelques pas de la maison. Cadre très calme et fleuri, idéal pour se reposer avec transat, hamac pour deux personnes et terrasses au milieu des oliviers. Les propriétaires, Knut et Annette, sont adorables et plein d'attentions et de conseils. Tout proche, le village de Keratokampos et la plage quasi déserte. En bref, un endroit magnifique que nous vous recommandons vivement !!

  • #7

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:29)

    03.07.2014
    Traumhafte Gastgeber
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    7. Juni 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/1.
    Die deutschen Gastgeber wohnen ebenfalls auf dem Grundstück, sie sind sehr aufmerksam, freundlich und überraschen immer wieder mit sehr angehemen Gesten (Obst, Wein, Olivenöl). Dabei sind sie nicht aufdringlich. Das seperate Holz- Ferienhäuschen läßt keine Wünsche offen. Es ist "typisch deutsch" sehr ordentlich, sauber und mit allem was man braucht, gut ausgestattet. Der Olivenhain bietet Schatten, Sichtschutz zum Haupthaus und angenehme Ruhe. Die Sicht auf die Bucht ist grandios. Ein kleiner Fussweg führt in ca. 20 Minuten zum Strand. Der Ort Kastri/ Keratokampos selbst ist unattraktiv, der Stand ist OK. Wir sind mit dem Mietwagen oft in schönere Buchten der Umgebung gefahren. Die Gegend ist von großen Gewächshäusern geprägt. Dafür totale Ruhe und Abseits von jeglichem Massentourismus. Schöne Orte in der Umgebung sind Mirtos und die Berge mit der Lasithi Hochebene wohin eine neue Asphaltstrasse in 2014 festiggestellt wurde (Fahrt ca. 60 Min). Wer Ruhe, Freundlichkeit sucht und diesen Platz als Ausgangsort für Aktivitäten in die schöne Umgebung wählt ist hier genau richtig. P.S. ohne Mietwagen geht nix.
    Meine Antwort
    Wir sind sehr froh darüber, dass in unserer unmittelbaren Nachbarschaft keine Gewächshäuser stehen; einige wenige stehen in ca. 3 km Entfernung. Der Gemüseanbau ist für die kretische Bevölkerung jedoch eine der wichtigsten Einnahmequellen.

  • #6

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:28)

    15.06.2014
    Erholung pur!
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    25. Mai 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/1.
    Wer Ruhe, einsame Strände und Natur sucht, ist hier in Kapsali gut aufgehoben. Die Betreuung durch die Vermieter war hervorragend und die viele kleinen Tipps und Empfehlungen zu Einkaufsmöglichkeiten, Tavernen, Ausflugszielen waren sehr hilfreich - vor allem, wenn man die griechische Sprache nicht beherrscht. Das Gästehaus ist voll ausgestattet und absolut sauber. Auch der Garten lässt mit vielen Liege- und Sitzmöglichkeiten keine Wünsche offen. Ein Highlight ist der wunderschöne Ausblick von der Terasse aufs türkisblaue Meer. Fazit: Sehr empfehlenswert!

  • #5

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:26)

    20.05.2014
    Wunderschöner Urlaub!
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    8. Mai 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/1.
    Perfekter Urlaub in einem wunderschönen Ferienhäuschen! Alles picobello von a wie Anfahrtsbeschreibung über m wie Matratzen und s wie Sauberkeit bis z wie Zufriedenheit! Sehr freundliches, zuvorkommendes Paar hat uns super Tips gegeben in Sachen Ausflüge.... relaxter gehts kaum, dringend weiter zu empfehlen!

  • #4

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:25)

    20.05.2014
    Perfekter Urlaub
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    8. Mai 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/1.
    Perfekter Urlaub in einem wunderschönen Ferienhäuschen! Alles picobello von a wie Anfahrtsbeschreibung über m wie Matratzen und s wie Sauberkeit bis z wie Zufriedenheit! Sehr freundliches, zuvorkommendes Paar hat uns super Tips gegeben in Sachen Ausflüge.... relaxter gehts kaum, dringend weiter zu empfehlen!

  • #3

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:24)

    19.06.2014
    Urlaub vom Feinsten...
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    2. Mai 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/1.
    Ein wirklich besonderer Platz! Die Aussicht ist in Natura tatsächlich noch schöner als auf den Bildern. Der Garten ist superschön und mit Liebe angelegt. Viele kleine Terrassen laden zum Sonnenbaden und verweilen ein. Am besten hat uns die Bank unterm Olivenbaum gefallen - ein wahnsinns Ausblick! Das Haus ist wirklich mit allem ausgestattet, was ein Ferienhaus braucht. Dann das Duschen unter freiem Himmel - himmlisch! Die Vermieter sind überaus freundlich und stets bemüht, einem den Urlaub so richtig zu versüssen. Nochmal danke für all die guten Tipps! Fazit: unbedingt weiter zu empfehlen. Wir haben uns richtig erholt und die Ruhe in vollen Zügen genossen; wir kommen auf jeden Fall wieder! Michael F.

  • #2

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:22)

    07.05.2014
    Entspannung pur
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    21. April 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/2.
    Ein wunderbares Ferienhaus. Der Ausblick ist in echt noch besser als auf den Fotos. Wir haben den Urlaub sehr genossen und sind rundum zufrieden wieder nach Hause gefahren. Wir hatten vor Ort kein Mietauto. Das ist gut machbar, wenn einem die Tavernen und der Supermarkt im Ort ausreicht. Wer mehr vom Land sehen will, ist mit einem Auto gut beraten. Fahrradtouren eignen sich nur für Hardcore-Fahrradfahrer - aufgrund der Berge. ;) Ansonsten ist es der perfekte Ort für viel Ruhe und Entspannung.

  • #1

    asteria-kreta (Samstag, 16 August 2014 10:20)


    Éin besonderer Platz
    Kapsaloi, 70004, Keratokampos/Kastri, Griechenland (2200720)

    Aufenthalt
    2. April 2014
    Hilfreiche Bewertungen:1/2.
    Das Besondere an dem Gästehaus Asteria ist seine Lage. Es liegt in einem Olivenhain mit einem weiten Blick auf das Lybische Meer. Asteria heißt auf Griechisch „Sterne“, ein poetischer Name, der Vorstellungen und Sehnsüchte evoziert und… auch erfüllt. Der Himmel über dem Gästehaus und über dem Meer ist in klaren Nächten von Sternen geradezu übersät. Direkt vor dem Schlafzimmerfenster des Gästehauses webt der volle Mond mit weißen Lichtfingern einen funkelnden und glitzernden Teppich auf dem Wasser. Mit etwas Glück kann man ihn im Morgengrauen rund und von den ersten unsichtbaren Sonnenstrahlen gerötet hinter den Ausläufern des Asterusi Gebirges verschwinden sehen. Das Gästehaus ist liebevoll und mit Bedacht eingerichtet und mit allem ausgestattet, was man für einen guten Urlaub so braucht. Es spiegelt die Haltung und die Fähigkeit der Besitzer wider, ihren Urlaubs-Gästen ein schönes und besonderes Ambiente anzubieten. Um das Haus herum gibt es mehrere Schatten- und Sonnenplätze zum Liegen, Sitzen, Essen. Am schönsten fand ich es, in der Hängematte unter den Olivenbäumen zu liegen, mich von dem „vogelgefiederten Olivengeflüster“ ( Erhart Kästner in einem Buch über Kreta, das sich im Gästehaus befindet.) einlullen zu lassen, meine Augen in dem Meer- und Himmelsblau zu baden. Es ist mir ein Bedürfnis den Sternen in dem Namen des Gästehauses noch eine Handvoll hinzuzufügen für die besondere Lage, den unglaublich schönen Ausblick, die Gestaltung und die Ausstattung.

Kontakt

 

• 00 30/28 95 05 15 69
• 00 30/69 96 71 29 65
• 01 71/2 75 82 32

• Mailen Sie uns